Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
 







Guten Tag ,

Sie erhalten hier Informationen, die Ihren Arbeitsalltag erleichtern.

Viel Spaß beim Lesen!

Schreibtisch

Verantwortung im Office tragen?

Die Basis guten Office-Managements betrifft alle im Büro.

weiterlesen ...


 
Blick in unser Sky-Office

Erfahren Sie, wie wir uns "hochgearbeitet" haben. 

weiterlesen ...


 
Die nächsten Termine

Eine Auswahl unserer nächsten Veranstaltungen.

weiterlesen ...



Wofür Sie im Office Verantwortung tragen

Seit einigen Monaten fällt uns beim Training und Coaching ein überraschendes Phänomen auf: Menschen wünschen sich von uns die Fähigkeit, andere zu einer guten Büroorganisation an zuhalten.

Selbstverständlich ist die gezielte Einflussnahme auch in der Zusammenarbeit im Büro möglich! Wenn Sie eine Führungskraftposition innehaben, erteilen Sie Aufträge mit der Überzeugung, dass Sie dies kommunikativ verantwortungsvoll tun. Dabei werden Sie dazu eine gut organisierte und ausgebildete Person für diese Aufgaben auswählen. Lassen Sie mich Ihnen bitte folgende Frage stellen: Lassen Sie dieser Fachkraft ihr Fachwissen anwenden, nehmen Sie deren Hilfestellung an und noch viel mehr – lassen Sie die fachlichen Kompetenzen dieser Fachkraft zu? Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin im Office kann Ihnen bei der Unterstützung Ihrer Aufgaben nur so gut zuarbeiten, wie sie es zulassen! Was aber, wenn Sie keine Führungskraft sind und als Assistenz, SachbearbeiterIn oder ProjektmitarbeiterIn, andere zur guten Büroorganisation anhalten möchten? Tja, auch hier ist eine gezielte Einflussnahme möglich: Durch Gesprächsmodelle, psychologisches Basiswissen und vielleicht eine entsprechende Ausbildung mit Praxiseinheiten, in denen Sie diese gezielten Gesprächstechniken ausprobiert und verfeinert haben!

Was? Dazu haben Sie keine Zeit? Dafür sind Sie nicht geschaffen? Tja, das sehen wir auch so, obwohl wir auch bei Seminar-Themen wie „einfach organisiert“ oder „professionelles Office-Management“ einige Gesprächstechniken anbieten. Nur ist das Thema hier eigentlich verfehlt! Ein einfacher Tipp und die Analyse im Gespräch zeigt: Nur wer selbst gut organisiert ist, kann sich an die Herausforderung wagen, andere zu organisieren oder diesen Empfehlungen geben.

Und so sind wir jetzt beim dritten Punkt: Im Einzelgespräch und der Analyse der Grundlagen für persönliches Selbstmanagement zeigt sich, dass diese Grundlagen für unnötig gehalten werden. Es kommt uns bisweilen sogar so vor, als wenn eine Glühbirne von der Decke hängt und der Schalter betätigt wird, doch es rührt sich nichts. Warum? Weil das Kabel dazwischen fehlt! Sie können den Schalter so oft betätigen wie sich möchten, Sie können darauf hämmern, ihn anschreien – es wird kein Licht scheinen. Die gute Nachricht allerdings: Wenn Sie bestimmte Dinge „tun“ – zB das Kabel selbst verlegen, einen Elektriker dafür beauftragen oder die Glühbirne woanders hineinschrauben, dort wo ein Kabel verlegt ist, dann fließt Strom und Sie haben Licht!

Was bedeutet das nun für Ihr Office-Management? Wenn Sie Ihre Ziele definieren und planen, Ihre Ablage strukturieren und die Aufgaben im Office effizient tun, ist dies die Basis. Durch gezielte Fragestellungen erkannten dann einige, dass eine Veränderung ausschließlich bei sich selbst beginnt.

Professionelles Office-Management bedeutet, sich in erster Linie selbst gut zu organisieren und hier die entsprechenden Grundlagen zu beachten.  Dies ist die Basis, um  andere zu organisieren – soweit diese es zulassen!

Übernehmen Sie daher zunächst Verantwortung für sich selbst und beherzigen Sie dabei die Grundlagen des Selbstmanagement wie Ziele setzen, Tages- oder Wochenabläufe  planen sowie eine gut strukturierte eigene Ablage.


Lust auf den Blick in ein Sky-Office?

Was auf 2 x 2 m² begann ist diesen Sommer 15 Jahre alt: Im Jahr 2000 gründete Petra Handle im kleinen Home-Office ihre Unternehmung „Training für Büro und Empfang“. Mittlerweile ist dieses Unternehmen zu PROFESSIONAL OFFICE als Frau/Mann-Betrieb gewachsen und versorgt im Durchschnitt 650 Personen  im deutschsprachigen Raum mit Know-how zum Thema Office-Management. Blicken Sie am Tag der offenen Tür in unserem Sky-Office direkt über den Dächern von Amras mit uns auf die wichtigsten Stationen unserer Firmengeschichte.

Bitte reservieren Sie sich diesen Tag bereits jetzt in Ihrem Kalender:

Donnerstag, 19. November 2015 


Klingen diese Termine für Sie interessant?

20. - 21.07.2015
professionelle Chefassistenz I – Seminar beim WIFI Wien

14. - 15.09.2015
Büroorganisation? Kein Problem! - Seminar beim WIFI Innsbruck

23.09.2015 (Imst) und 24.09.2015 (Kufstein)

Power-Workshop: Checken Sie Ihre Ablage - Workshop von PROFESSIONAL OFFICE 

Unsere Business-Partnerin hat uns noch kurzfristig auf ein kostenfreies Seminar für Frauen bis 30 in Innsbruck hingewiesen:
29.05.2015
„Erforsche deine Kräfte – erreiche deine Ziele“   www.pearce.at/seminare.html  

Die Office-Tipps versorgen Sie 4 x pro Jahr mit aktuellen Neuigkeiten zum Thema Office-Management. 

Bitte leiten Sie diese Office-Tipps an Personen in Ihrem Umfeld weiter, für die die Themen interessant sind. Aber achten Sie darauf, niemanden zu spammen! Vielen Dank!

Ihre Freunde können sich gerne hier anmelden!

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

professional office HANDLE training e.U.
Petra Handle, MSc
Amraser Straße 117
6020 Innsbruck
Österreich

+43 512 567 182
newsletter@professional-office.at
www.professional-office.at
Register: LG Innsbruck